Logo
Aktuelles
Was erledige ich wo?
 · Verwaltungsstellen
 · Wahlen
 · Schöffenwahl 2018
 · Bundestagswahl 2017
 · Hochzeitsfotos
 · Landtagswahl 2017
Verwaltungsstruktur
Formulare
Stadtrecht
Bekanntmachungen
Auftragsvergaben (Ex-ante)
Auftragsvergaben (Ex-post)
Gleichstellungsbeauftragte
Datenschutzbeauftragter
Statistiken
Weitere Termine
Stellenausschreibungen
Barrierefrei - Nützliche Links
Eheschließung
Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Lenz 05527 841-120 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Herzlich willkommen im schönen Duderstadt – als Brautpaar, als Angehöriger oder Hochzeitsgast.

Duderstadt ist eine Fachwerkstadt, die direkt im Eichsfeld liegt. Durch die rund 600 Fachwerkhäuser verschiedener Stilepochen im mittelalterlichen Stadtkern, umgeben von Stadtmauer und Wall, hat Duderstadt eine ganz besondere Atmosphäre, die jeden Besucher der Stadt beeindruckt und bleibende Eindrücke hinterlässt.
Auch zum Heiraten bietet Duderstadt schöne und gleichzeitig romantische Orte, die Ihrer Trauung einen würdevollen Rahmen geben. Hier zeigen wir Ihnen, in welcher Umgebung und in welchen Räumen Sie in Duderstadt den schönsten Tag in Ihrem Leben verbringen können.

Nach einer umfangreichen Sanierung steht das historische Rathaus im Herzen der Innenstadt, welches zu den ältesten und schönsten Rathäusern in Deutschland zählt, jetzt wieder für Trauungen zur Verfügung. Schreiten Sie über die imposante Rathaustreppe in das „Leben zu Zweit“!

Vielleicht möchten Sie sich auch im sagenumwobenen Wahrzeichen Duderstadts, dem Westerturm, das Ja-Wort geben. Sie können im Schützenzimmer, im Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung die Ehe schließen und den Blick zur Altstadt genießen oder Sie entscheiden sich für die im Zuge der Grundsanierung geschaffene Glasgalerie direkt an der Stadtmauer.

Die katholische St.-Cyriakus-Kirche und die evangelische St.-Servatius-Kirche in unmittelbarer Nähe dieser 3 Trauorte ermöglichen die anschließende „Hochzeit in Weiß“.

Ein ganz besonderes Flair bietet die nahe der Heinz-Sielmann-Stiftung auf Gut Herbigshagen gelegene Franz-von-Assisi-Kapelle. Hier können Sie sich im kleinen Kreis trauen lassen und außerdem noch einen Ausblick in alle Richtungen des Eichsfeldes genießen.

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag in Duderstadt.
Nach jeder Trauung können Sie bei einem Glas Sekt die ersten Glückwünsche entgegen nehmen und mit Freunden und Verwandten auf ein weiteres, gemeinsames Leben anstoßen.

In Duderstadt und der Umgebung werden Sie viele gemütliche Gaststätten und auch Hotels finden, in denen Sie im Anschluss an Ihre Trauung Ihre Hochzeitsfeier ausrichten können und somit den Tag feierlich ausklingen lassen.

Als besonderen Service bieten wir Ihnen an, Ihr Hochzeitsfoto auf unseren Internetseiten zu veröffentlichen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie den wohl schönsten Tag in Ihrem Leben in Duderstadt verbringen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Standesamt auf! Ganz unter dem Motto: „Wir trauen Sie gern!“



Welche Unterlagen werden benötigt?
Aufgrund der zahlreichen Reformen im Personenstandswesen zum 01.01.2009 sind die erforderlichen Unterlagen zur Anmeldung der Eheschließung sehr individuell gestaltet worden. Gerne beraten wir Sie persönlich oder telefonisch, welche Unterlagen Sie zur Ihrer Anmeldung der Eheschließung beim Standesamt Duderstadt benötigen.

Ist einer der künftigen Ehegatten ausländischer Staatsangehöriger, richten sich die Voraussetzungen für die Eheschließung nach dessen Heimatrecht. Bitte erkundigen Sie sich wegen der möglichen Besonderheiten ausführlich über die hierfür notwendigen Unterlagen direkt beim zuständigen Standesbeamten.
Welche Gebühren fallen an?
Anmeldung zur Eheschließung (Prüfung der Ehefähigkeit)> Wenn ausländisches Recht zu beachten ist 80,- €> Im Übrigen 40,- €> Beurkundung einer Eheschließung vor einem anderen Standesamt als dem Anmeldestandesamt 25,- €

 

1 Meldebescheinigung je Ehegatte jeweils 4,80 €

 

Ausstellung einer Heiratsurkunde> Erstes Exemplar 10,- €> Jedes weitere Exemplar das im Zusammenhang mit der Eheschließung ausgestellt wird 5,- €

 

Stammbuch> Variiert zwischen 15,- € und 40,- €

 

besondere Auslagen:> Eheschließung außerhalb der Öffnungszeiten 80,- €> Eheschließung in der Franz-von-Assisi-Kapelle 65,- €> Eheschließung im Westerturm 100,- €
Rechtsgrundlage?
§§ 1303 ff. Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), §§ 11 ff. Personenstandsgesetz (PStG), §§ 28, 29 Personenstandsverordnung (PStV), Tarifnummer 105 der Anlage (Kostentarif) der Nds. Allgemeinen Gebührenordnung
So erreichen Sie uns
So erreichen Sie uns
Stadtplan
Stadtplan
Bürgerservice
Bürgerservice
Bildergalerie
Bildergalerie
Energieeinsparberatung