Schilflieder

So, 15.05.2022, 17:00 Uhr

Gedenkkonzert für Lisbeth Haase

- Ersatztermin für den 27.02.2022 und den 03.04.2022-

Anna Haase von Brincken (Mezzosopran) präsentiert gemeinsam mit ihrem Mann Jochen Müller Brincken (Oboe), Konstantin Molodchinin (Viola) sowie dem Pianisten Ulrich Staerk eine Melange aus Werken großer Komponisten der Klassik. Das Repertoire des Quartetts umfasst weltliche und geistliche Werke aller Epochen von Brahms, Mendelssohn, Klughardt über Alban Berg sowie Alexander Tschaikowsky.

Mit dem Konzert erfüllt Anna Haase von Brincken ihrer Mutter Lisbeth Haase, die Anfang 2021 einer COVID-19-Infektion erlegen ist, einen ihrer letzten Wünsche.

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Rathaus - Bürgersaal
Marktstraße 66
37115 Duderstadt
Veranstalter
verschiedene
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:15,00 € - regulär
7,50 € - ermäßigt (Schüler*innen/Student*innen)
Vorverkauf:Eintrittskarten sind in der Gästeinformation im Rathaus Duderstadt erhältlich.
Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.
Bemerkung:Für das Konzert ist der Zutritt nach der 3G-Regelung möglich.
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2-Maske) bis zum Sitzplatz ist Pflicht.

In Bezug auf evtl. Lockerungen dieser Vorgaben muss die weitere Entwicklung der Infektionszahlen im Bereich der Stadt Duderstadt abgewartet werden.

© Anna Haase von Brincken

zurück
DruckenDrucken